InselCarrée Salina in Bad Kreuznach

Leistungen

Fläche: 3.051 m² Umbauter Raum: 19.200 m³ Bauzeit: Juli 2011 – Dezember 2012 InselCarrée Salina in Bad Kreuznach Objektdaten Fläche: 3.051 m² Umbauter Raum: 19.200 m³ Bauzeit: Juli 2011 – Dezember 2012 Projektbeteiligte Architekt: Architekturbüro BLFP Frielingshaus Architekten, Friedberg Beteiligte Geschäftsbereiche Außenanlagen Immobilienverwaltung Hochbau Projektentwicklung Schlüsselfertigbau Beschreibung Die Lage des InselCarrée Salina ist einmalig. Die Kurhausstraße gehört zu den Top-Adressen von Bad Kreuznach: mitten im Grün und nah zur Stadtmitte. Das Grundstück in 1a Lage umfasst 3.000 m² direkt am Wasser. Die Außenanlage ist durch das Zusammenspiel von Wasser, Steinen, Holz und Erde mit regionaltypischen Elementen harmonisch in die Landschaft eingebunden. Drei lichtdurchflutete Häuser sind in moderner, umweltbewusster Architektur gebaut. Panoramafenster und viel Glas geben den Blick frei auf die herrlich grüne Umgebung. Traumhafte Penthouses von 167 m² bis 220 m² auf jedem Haus gehören zu den Wohnjuwelen der Stadt mit atemberaubendem Blick. Gute Infrastruktur Rund um das InselCarrée Salina gibt es eine gute Infrastruktur mit netten Cafes, kleinen Läden und bester medizinischer Versorgung um die Ecke. Tür an Tür mit einer der besten Wellness-Adressen in Deutschland – dem Bäderhaus – in wunderschönem Jugendstil. In Blickweite des klassizistischen Kurhauses. In die Innenstadt sind es nur wenige Minuten zu Fuß. Technische Beschreibung Eine 1a Lage verdient eine stilsicher eingebundene Architektur. Klare Linien, elegante Formen und großformatige Glasflächen prägen die lichte Konzeption des gesamten InselCarrées. So nimmt man in den Wohnungen viel von dem umgebenden Grün wahr. Drei elegante Häuser gruppieren sich harmonisch zu einer noblen urbanen Nachbarschaft. Hier sind Individualität und Abgeschiedenheit ebenso möglich wie das unkomplizierte Gespräch mit den Nachbarn in der herrlichen Gartenumgebung des Carrées. Harmonie und Flair Die Fassaden sind repräsentativ und hochwertig mit Materialien wie Stein, Glas und Metall sowie Holz- und Naturstoffen gestaltet. Balkone, Loggien und Terrassen mit üppig grünen Privatgärten verleihen dem Carrée ein südländisches Flair. Warme Farbtöne schaffen ein Gefühl der Harmonie. Das helle, einladende Foyer zeigt Stil. Hier wurde die optimale Mischung aus Ästhetik, Hochwertigkeit und dauerhafter Qualität gefunden. Nachhaltigkeit Auch praktische Aspekte finden ihre Würdigung. Die Haustechnik ist mit Wärmerückgewinnung energiesparend und umweltbewusst ausgestattet. Sicherheit wird durch Videoüberwachung im Eingangsbereich gewährleistet.

Unsere aktuellsten Projekte

2022

Neubau Lagerhalle in Bad Sobernheim

2022

Neubau von drei Mehrfamilienhäusern

2021

Neubau Seniorenpflegeheim in Frankfurt-Rödelheim

Wir sind für Sie da

Johannes Schneider

Michel Schneider

Keine Bewerbung möglich

Leider können wir in Riedberg ausschließlich Immatrikulierten der Goethe-Universität Frankfurt am Main ein Zimmer zur Verfügung stellen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.